Zauberspuk beim Weihnachtsmann

Welches Buch lest ihr mit euren Kindern zu Weihnachten? Heute naht der heilige Abend und da lese ich meinen Nichten immer mit großer Begeisterung das Buch „Zauberspuk beim Weihnachtsmann“ von Mauri Kunnas vor. Dieses Buch hat meine Tochter vor vielen Jahren bereits von ihrer Patentante zu Weihnachten bekommen, und man kann es als absoluten Weihnachtsklassiker bezeichnen.

Die Geschichte handelt vom Weihnachtsmann und seiner Frau, die sich mit Hilfe von einigen Weihnachtswichteln an die Bearbeitung der Wunschzettel von Kindern aus der ganzen Welt machen. So stellen sie in ihrer Weihnachtswerkstatt allerlei selber her, nur einen Wunschzettel können sie nicht ad hoc bearbeiten; sie rätseln und rätseln, finden aber den Wunsch des Kindes nicht heraus. Als dann jemand beginnt mit dem Weihnachtsmann Schabernak zu treiben, nimmt das Weihnachtschaos seinen Lauf…

Die Geschichte um den Zauberspuk beim Weihnachtsmann ist sehr schön geschrieben und wunderbar illustriert, jedoch sollten die Kinder schon ungefähr fünf Jahre alt sein, um der recht langen Story folgen zu können. Mit jüngeren Kindern bietet es sich an, anhand der schönen Bilder selber eine Geschichte zu erzählen oder mit den Kindern über die Bilder ins Gespräch zu kommen.

***** (5/5 Sternen)

Titel: Zauberspuk beim Weihnachtsmann
Autor: Mauri Kunnas, Tarja Kunnas
Illustration: Mauri Kunnas
Übersetzung: Salah Naoura
Gebundene Ausgabe: Oettinger-Verlag, ISBN 3-7891-6770-3, 52 Seiten, 15 EUR

Klappentext (Quelle: Oettinger Verlag): Keine Weihnachten ohne Mauri Kunnas: Der Klassiker „Zauberspuk beim Weihnachtsmann“ bringt weihnachtliche Stimmung für die ganze Familie.

Im Weihnachtsdorf geschehen unheimliche Dinge: Der Klang einer fremden Trommel ertönt. Die Dropsmaschine spielt verrückt. Und dann wird es auch noch stockfinster: Jemand hat das Nordlicht vom Himmel gestohlen. Der Weihnachtsmann und seine Wichtel haben keine Zeit, dem Zauberspuk auf den Grund zu gehen. Können die Wichtelkinder Nora und Kalle herausfinden, was dahinter steckt? Und schafft der Weihnachtsmann es noch rechtzeitig auf seine Reise zu den Kindern?

„Zauberspuk beim Weihnachtsmann“, Mauri Kunnas‘ witzig-charmanter Weihnachtsklassiker mit vielen weihnachtlichen Wimmelbildern voller Humor und lustigen Details, bringt Spaß für große und kleine Weihnachtsfreunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.