Veronika und Eli ermitteln in Wien

Nach “Mord und Lavendeltee” ist “Mord und Café Mélange” bereits das zweite Buch, das ich von Klara Thoma gelesen habe. Auch dieser Roman macht Laune!

Worum geht es im vorliegenden Roman?

Veronika Zart und Eli Niklas, beide im Rentenalter, befinden sich im Unruhestand. Das Leben in der Seniorenresidenz ist ihnen viel zu langweilig und wird mit dem ein oder anderen Schnäpschen und dem einen oder anderen Kriminalfall aufgehübscht.

„Veronika und Eli ermitteln in Wien“ weiterlesen